Morgenland-Montag: Südindisches Kohlcurry mit Kokos

So langsam rückt wieder Wintergemüse wie Spitzkohl auf den Speiseplan. Natürlich kein Grund, auf leckere exotische Aromen zu verzichten! Mit Kokos kombiniert kann man daraus ganz leicht und schnell ein südindisch inspiriertes Kohl-Curry zaubern, wie ich diese Woche herausgefunden habe.

coconut cabbage 2

 

Südindischer Kokos-Kohl

Elephants.png

Zutaten für 5 Portionen:
  • 1 Spitzkohl
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 3 EL Speiseöl (z.B. Rapsöl)
  • 1 grüne Chili
  • 1 TL Senfsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1/2 TL Asafoetida (optional)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Zitronensaft
  • 50g Kokosraspeln
  • Salz nach Geschmack
Zubereitung:
  • Spitzkohl waschen und sehr fein schneiden. (Je kleiner der Kohl geschnitten wird, desto besser kann sich das Aroma der Gewürze ausbreiten.)

Spitzkohl.jpg

  • Zwiebeln putzen und ebenfalls klein schneiden.
  • Chili waschen, Fruchtansatz abschneiden und die Schote grob schneiden. Wer milderes Curry möchte, kann das Kerngehäuse im Inneren entfernen.
  • Speiseöl in einer großen Pfanne erhitzen. Senfsamen zugeben und braten, bis sie anfangen zu zischen. Kreuzkümmelsamen dazugeben und ebenfalls kurz mitbraten.
  • Zwiebeln ins aromatisierte Öl geben, Hitze reduzieren und Zwiebeln unter Rühren braten, bis sie beginnen, braun zu werden.
  • Kohl, Kurkuma und Asafoetida zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren für 8-10 Minuten anbraten. Falls die Gewürzpulver am Boden der Pfanne festkleben, einen Spritzer Wasser zugeben, um sie abzulösen.
  • Tomatenmark und Zitronensaft zugeben und unterrühren, ggf. etwas heißes Wasser zugeben, um es zu verdünnen.
  • Kokosraspeln unterrühren und mit Salz abschmecken. Die Pfanne bedecken und bei kleiner Hitze weiter köcheln lassen, bis der Kohl zart ist.

coconut cabbage1

Das Curry schmeckt sehr gut zu Basmati-Reis. Große Kokosnuss-Liebhaber können auch noch einen Esslöffel Kokosraspeln unter den Reis mischen, während er kocht, um ihn zu aromatisieren.

Guten Appetit!

 

Signature_3.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s